Geschichte des Kaiserlichen Pflegeheims in Allenstein

Das Städtische Pflegeheim, nach dem Kaiserpaar Wilhelm-Auguste-Viktoria benannt, wurde am 1. April 1913 eröffnet. Sein Erbauer war Max Boldt. Foto: A. Czesla

Die Jahrhundertwende war mit einer dynamischen Entwicklung Allensteins verbunden. Besonders die Bauindustrie erlebte damals eine Blütezeit. Zahlreiche Häuser und öffentliche Einrichtungen wurden gebaut und damit auch neue Straßen.
Eines der bekanntesten historischen Gebäude in der Allensteiner Innenstadt ist zweifellos das majestätische Gebäude des ehemaligen Städtischen Pflegeheims, das verborgen zwischen Bäumen auf einem Hügel liegt.

Mehr zur Geschichte des Gebäudes lesen Sie in der neusten Ausgabe des Wochenblatt.pl

Wochenblatt.pl